Österreich

The Fanblog.at

zur DE-Ausgabe
  • ÖEHV
  • ÖEHV

Sven Bärtschi


1

International Interviews

Interview mit NHL-Agent André Rufener

Für Schweizer Nachwuchstalente, die in die NHL wollen, gibt es keinen besseren Spielermanager. Zumindest zeigen das die imposanten Stats von NHL-Spieleragent André Rufener. So managt er neben den Erstrunden-Drafts Luca Sbisa (Anaheim Ducks) und Nino Niederreiter (NY Islanders) auch Prospect Sven Bärtschi (Calgary Flames). Rufener ist einer von 158 von der NHL-Spielergewerkschaft zugelassenen Agenten. Interessant ist weiters, dass er – wann immer möglich – alle Einsätze seiner US-Klienten live verfolgt. Über seinen Arbeitsalltag, das Potential seiner Agentur-Aushängeschilder und den hart umkämpften Schweizer Markt, spricht der erfolgreichste Spieleragent der Schweiz im thefanblog.at-Interview mit Alex Pinter. TFB: Herr Rufener, Sie sind mit Ihrer Agentur Rufener Hockey selbstständig und ein aufgehender Stern in der Spielerberaterszene. Welche Skills braucht man aus Ihrer Sicht, um im Agenten-Business erfolgreich zu sein?  Rufener: Ich denke in erster Linie fundierte Kenntnisse des Spiels. Dass ich 15 Jahre lang professionell gespielt und sehr viele Situationen selber durchlebt habe, kommt meinen Spielern sicher zugute. Natürlich ist auch Verhandlungsgeschick enorm wichtig. Und selbstverständlich harte Arbeit und Diskretion. TFB: Das Agentur-Business läuft stark über Netzwerkeffekte, viele Agenten arbeiten mit Partneragenturen in Europa und in den USA zusammen. Wie sieht diese Zusammenarbeit aus? Rufener: Es bestehen nur lose und bedarfsorientierte Partnerschaften. Ich bleibe auf diese...

EBEL Specials

World Juniors (Preview Gruppe A)

Offizieller Kick-off zu den diesjährigen World Juniors in Alberta (Edmonton und Calgary), Kanada: Die U20-Weltmeisterschaft wird vom 26. Dezember 2011 bis 5. Jänner 2012 ausgetragen. Gespielt wird im Rexall Place (Heimarena der Edmonton Oilers) sowie im Scotiabank Saddledome (Heimarena der Calgary Flames). An den World Juniors nehmen 10 Teams teil, die in zwei Gruppen zu je fünf Teams spielen. Aktueller Titelverteidiger ist Russland (Gruppe A), die beiden Aufsteiger sind Lettland (Gruppe A) und Dänemark (Gruppe B). Hier eine kurze Vorschau auf die Teams aus Gruppe A: Russland (1), Schweden (4), Schweiz (5), Slowakei (8) und Lettland (11).   Russland (Titelverteidiger) Head Coach: Valery Bragin Im vergangenen Jahr: Die Russen gewannen in beeindruckender Art und Weise im Finale gegen Kanada als sie im 3. Drittel noch einen 0:3 Rückstand egalisierten. Yevgeni Kuznetsov führte sein Team durch drei Assists (GWG durch Artemi Panarin) zu einem 5:3 Finalsieg. Es war Russlands erster Titelgewinn bei den World Juniors seit 2003.  NHL Prospects: Mit Washington Capitals Prospect Yevgeni Kuznetsov kehrt nur ein “Young Gun” aus dem Siegerteam vom Vorjahr zurück. 2011er Erstrunden-Pic Vladislav Namestnikov (Tampa Bay Lightning) konnte die Coaching Staff in der Vorbereitung nicht ganz überzeugen und wurde – überraschenderweise – letzten Freitag aus dem U20-Kader gestrichen. 2012 Draft Prospects: Mit Left Winger Nail Yakupov...
1