Österreich

The Fanblog.at

zur DE-Ausgabe
  • ÖEHV
  • ÖEHV

CLUBdate

Alter Bekannter ++ Bulldogs go Nationalteam



Der Dornbirner EC schlitterte mit einem ernüchternden 3:8 in Znaim, dem elften Tabellenrang und einem erschreckendem Torverhältnis von -36 in die Nationalteampause.

67 Gegentore haben die Bulldogs in 17 Spielen kassiert – keine andere EBEL Mannschaft muss einen Schnitt von fast vier Verlusttreffern pro Partie vorweisen. Gleichzeitig konnte man mit 31 erzielten Toren in dieser Wertung nur Tabellenschlusslicht Olimpija Ljubljana hinter sich lassen.

Die Probleme in der Offensive versuchte man, mit dem Engagement des EBEL erprobten Stürmers Zdenek Blatny abzufangen. Der 33-jährige Tscheche http://viagrabuy-online24.com/ kann sowohl als linker Flügelstürmer, als auch als Center eingesetzt werden und absolvierte bisher 120 EBEL Spiele, in denen er 37 Tore und 54 Assists für Graz, Wien und Znaim verbuchen konnte. Blatny ist für seine Künste im Angriffsdrittel bekannt, defensiv wäre sein Spiel sicher noch ausbaufähig.

Zdenek Blatny im Dress des HC Orli Znojmo

Zdenek Blatny im Dress des HC Orli coreg cr canadian pharmacy Znojmo

 

Zumindest einen Spieler der Bulldogs kennt Blatny schon besonders gut, wie dieses Video beweist.

Die Zukunft des gesperrten Verteidigers Garnet Exelby, der mit null Punkten seine Erwartungen bisher in keiner Weise erfüllen konnte, ist in Dornbirn ebenfalls mehr als unsicher – die Zeichen stehen auf Abschied.

Ein erfolgreiches Debüt im österreichischen Nationalteam feierte Dornbirns Torhüter David Madlener beim Turnier in Laibach. Beim 5:1 Sieg gegen Japan feierte der 22-jährige einen erfolgreichen Einstand, konnte 97% der Schüsse auf sein Tor abwehren. Im gleichen Spiel erzielte Bulldogs Kapitän Niki Petrik übrigens zwei Tore. Das Dornbirner Trio beim Nationalteam komplettierte Robert Lembacher.

Für uns drei war das sicher ein Vorteil- wir konnten Selbstvertrauen tanken. (Niki Petrik)

Für das heutige Auswärtsspiel in Laibach gibt der Herdcoach die folgende Parole aus:

Wir buy generic cialis haben zum Teil gutes Eishockey gespielt, aber leider auch ein paar katastrophale Auftritte abgeliefert. Die Vergangenheit online viagra können wir nicht ändern, jetzt müssen wir nach vorne blicken.

Am Sonntag trifft der Dornbirner EC dann daheim auf den amtierenden Meister.

 

Topscorer:

Jamie Arniel 17 Spiele / 10 Tore / 6 Assist, EBEL (overall): Platz 13, Plus/Minus +2
Chris D’Alvise 17 Spiele / 7 Tore / 9 generic cialis Assists, EBEL (overall): Platz 16, Plus/Minus -5
Martin Grabher-Meier 16 Spiele/ 5 Tore / 8 Assists, EBEL (overall): Platz 29, Plus/Minus -4

Torhüter:

David Madlener 10 Spiele / 2 Siege / GAA 3.66 / SVS% .906
Mike Murphy 7 Spiele / 1 Sieg / GAA 3.95 / SVS% .875
Nathan Lawson 4 Spiele / 1 Sieg / GAA 4.48 / SVS% .868

Bilanz der Woche: